Tango_Kurse mit Roberto Herrera

Kurse in Ulm 2019

Roberto Herreras Kurse in Ulm finden im vierwöchigen Turnus statt. Der Input der Kurse mit Roberto wird bei den Dienstagsterminen von Benedicta wiederholt, vertieft und geübt, so dass ein kontinuierliches Lernen und der Aufbau eines fundierten Tanzrepertoires möglich ist. Kursthemen sind Tango, Milonga, Vals, und neben neuen Schrittkombinationen vor allem Musikalität und Technik.

Privatstunden mit Roberto Herrera sind auf Anfrage möglich.

Samstag, 16. November;  18 bis 20 Uhr, Ballhaus Ulm, Riedweg 51

Im Anschluss ab 20.30 Uhr Siggis Tangonacht

Informationen und Anmeldungen an info@liedertangofolklore.de

Die nächste Möglichkeit, mit Roberto zu lernen, gibt es dann wieder ab März 2020.